Der Neue Pauly

Get access

Troilos
(388 words)

(Τρωίλος, lat. Troilus).

[English version]

[1] Sohn des Priamos

Sohn des Priamos (oder Apollon) und der Hekabe (Hom. Il. 24,257; Apollod. 3,151). Aus den wenigen frühen Textzeugnissen geht lediglich der Tod des mit dem Epitheton hippochármēs (“Pferdekämpfer” oder “Wagenkämpfer”, dazu [1. 292]) bezeichneten T. (Hom. Il. 24,257) durch Achilleus [1] hervor, wie nach Proklos (45 Kullmann, [1. 291-293]) bereits in den Kýpria dargestellt. Die zahlreichen bildlichen Darstellungen aus archa. Zei…

Cite this page
Eiben, Susanne and Fornaro, Sotera; Ü:I.BA., “Troilos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 02 December 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1221520>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲