Der Neue Pauly

Get access

Turibulum
(68 words)

[English version]

(von tus, “Weihrauch”, auch thymiaterium). Tragbares röm. Räuchergerät aus Metall, auf dem Weihrauchkörner beim röm. Opfer verbrannt wurden. Für das reine Weihrauch- oder Rauchopfer gibt es einen kleinen tragbaren Räucheraltar, der acerra oder auch ara turicrema genannt wird. Acerra scheint auch (Val. Max. 3,3,3) syn. für das t. verwendet worden zu sein.

Opfer; Thymiaterion

Bibliography

A. V. Siebert, Instrumenta sacra, 1999, 93-98; 256 f. (Lit.).

Cite this page
Siebert, Anne Viola, “Turibulum”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 17 January 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1222980>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲