Der Neue Pauly

Get access

Valentinus
(469 words)

[English version]

[1] christl. Theologe und Dichter, 2. Jh.

Christl. Theologe wohl aus Äg., lehrte ca. 140-160 n. Chr. in Rom (vgl. Iren. adv. haereses 3,4,3). Evtl. wollte er episcopus ( epískopos ) werden, wurde aber abgelehnt (Tert. adv. Valentinianos 4,1 f.); schließlich soll er auf Zypern gelebt haben (Epiphanios, Panarion 31,7,2). Neben wenigen e…

Cite this page
Holzhausen, Jens, Franke, Thomas, Groß-Albenhausen, Kirsten and Tinnefeld, Franz, “Valentinus”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 07 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1226990>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲