Volones
(108 words)

[English version]

So wurden die etwa 8000 Sklaven bezeichnet, die der Senat nach der röm. Niederlage bei Cannae 216 v. Chr. (Hannibal [4]) auf freiwilliger Basis rekrutieren ließ (Liv. 22,57,11 f.; Fest. 511; Macr. Sat. 1,11,30); nach dem Sieg über Hanno bei Beneventum 214 v. Chr. wurden die v. feierlich freigelassen (Liv. 24,14-16). Eine vergleichbare Rekrutierung Unfreier wird Marcus [2] Aurelius zugeschrieben (SHA Aur. 21,6). In beiden Fällen wurden libertas (Freiheit) und civitas in Aussicht gestellt, während sonst ein Kampfeinsatz von Sklaven generell ihre Freilassung v…

Cite this page
Schumacher, Leonhard, “Volones”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 12 December 2018 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e12207130>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲