Der Neue Pauly

Get access

Wasserspiele
(278 words)

[English version]

In der klass. Ant. wurde der bereits aus dem Vorderen Orient vereinzelt bekannte verschwenderisch-spielerische Umgang mit Wasser erst im Kontext einer gesicherten Wasserversorgung, eines vorbehaltlos ausgelebten, zumindest in Teilen positiv definierten öffentlichen und/oder privaten Luxus und insbes. im Rahmen des spezifisch röm. Naturverständnisses (Umwelt II.) zu einem Faktor, der sich auch in entsprechenden Baulichkeiten niederschlug. In der griech. Poliswelt waren W. nicht üblich.

W. sind zunächst im Zusammenhang mit opulent ausgestalteten Garte…

Cite this page
Höcker, Christoph, “Wasserspiele”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 21 June 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e12209220>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲