Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 8 of 347 |

Xenodamos
(104 words)

[English version]

(Ξενόδαμος). Griech. Chorlyriker des 7. Jh. v. Chr. aus Kythera. Er war in Sparta an verschiedenen musikalischen Reformen in der Generation nach Terpandros zusammen mit Thaletas und Xenokritos [1] von Lokroi beteiligt (Plut. de musica 9,1134b-c). Wie diese war er Komponist von Paianen (Plut. ebd.), die in der Ant. auch als hyporchḗmata ( hypórchēma ) klassifiziert wurden (Plut. l.c.; [1. 82], vgl. [2. 15-17; 3. 99-100; 4. 335]).

Bibliography

1 L. Käppel, Paian, 1992

2 Ders., Bakchylides und das System der chorlyrischen Gattungen im 5…

Cite this page
Käppel, Lutz, “Xenodamos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 23 September 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e12212580>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲