Der Neue Pauly

Get access

Zins
(1,988 words)

[English version]

I. Alter Orient und Ägypten

Die frühen mesopot. Dokumente (24.-21. Jh. v. Chr.), die sich auf Darlehen und Vorschüsse seitens institutioneller Haushalte an Individuen beziehen, lassen vermuten, daß Z. berechnet wurde, ohne daß aber Aussagen über die Z.-Sätze möglich sind. Öfter wurde der Schuldner anstelle von Z. zu landwirtschaftlichen Arbeiten für den Gläubiger verpflichtet [10. 117]. In altbabylonischer Zeit (19.-17. Jh. v. Chr.) wurde strikt zw. Z. auf Getreide- (331/3 %) und auf S…

Cite this page
Renger, Johannes and Andreau, Jean, “Zins”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 27 January 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e12217380>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲