Der Neue Pauly

Get access

Zopyrion
(182 words)

(Ζωπυρίων).

[English version]

[1] aus Makedonien, Statthalter Thrakiens, 2. H. 4. Jh. v. Chr.

Makedone unbekannter Herkunft, der als Statthalter Thrakiens um 325 v. Chr. mit angeblich 30 000 Mann einen Feldzug über die Donau hinaus unternahm, bis zum Borysthenes (h. Dnjepr) vordrang, Olbia [1] belagerte, dann aber mitsamt seinem durch Unwetter stark mitgenommenen Heer von den Skythen geschlagen wurde und fiel (Curt. 10,1,43-45; Iust. 2,3,4; 12,1,4; 1…

Cite this page
Zahrnt, Michael and Baumbach, Manuel, “Zopyrion”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 06 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e12217890>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲