Der Neue Pauly

Get access

Zoroastrismus
(1,756 words)

Antike, bis heute verbreitete iranische Religion.

[English version]

I. Selbst- und Fremdbezeichnungen

Die Bez. “Z.” leitet sich von dem Namen Zoroastres her (zu Datier. und Namensformen s. dort), der als “Stifter”, “Prophet” oder “Apostel” dieser Rel. gilt. Seit der britischen Kolonialzeit wird der Begriff Z. von Angehörigen …

Cite this page
Stausberg, Michael, “Zoroastrismus”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 22 September 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e12218040>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲