Chaireas (177)
(113 words)

Introduction

Bis auf Xenophon, der ein pseudonym trägt, sicher zeitgenossen Hannibals. näheres von keinem bekannt. da Polybios (180 F 3) die sehr ungünstigen charakteristiken des Hieronymos ( τινές Polyb. a. o.; Liv. XXIV 5; Baton Athen. VI 251 E) als übertrieben zurückweist, ist aus 178 F 1 auch auf Eumachos' politische stellungnahme kein schluß zu ziehen. der verfasser der Periegese (178 F 2) ist mit dem der Hannibal- geschichte aller wahrscheinlichkeit nach identisch; funde derart sind von lokalhistorikern häufig erwähnt (s. 257 F 3…

Cite this page
Jacoby, Felix, “Chaireas (177)”, in: Die Fragmente der Griechischen Historiker Part I-III, General Editor: Felix Jacoby. Consulted online on 18 September 2018 <http://dx.doi.org/10.1163/1873-5363_boj_a177>



▲   Back to top   ▲