Demodamas von Halikarnassos-Milet (428)
(1,026 words)

Introduction

Von einer chronik der halbkarischen stadt kann ernsthaft keine rede sein. Ob die priesterliste Syll.3 1020 jemals in einem buch gestanden hat, ist zweifelhaft. Wir kennen nur durch zufall die frühhellenistische mono- graphie eines Demodamas. Es ist wenig glaublich dass bei Athenaios zwei autoren vermischt sind od…

Cite this page
Jacoby, Felix, “Demodamas von Halikarnassos-Milet (428)”, in: Die Fragmente der Griechischen Historiker Part I-III, General Editor: Felix Jacoby. Consulted online on 22 October 2018 <http://dx.doi.org/10.1163/1873-5363_boj_a428>



▲   Back to top   ▲