Die Fragmente der Griechischen Historiker Part I-III

Get access
Search Results: | 125 of 964 |

LXXVIII. Troizen
(1,605 words)

LXXVIII. Troizen

Τροιζηνιακά sind nicht direkt bezeugt, obwohl wir zwei (spät)hellenis tische historiker aus Troizen kennen — einen Zenodotos, der vor Varro über Italien geschrieben hat, und einen Aristotheos ἱστοριογράφος, der um die mitte des 2. jhdts in Delphi ἀκροάσεις ἐποιήσατο τῶν πεπραγματευ μένων αὐτῶι, παρανεινῶν δὲ καὶ ἐνκώμια εἰς ῾Ρωμαίους1 — und obwohl eine leise möglichkeit besteht dass schon Aristoteles in der πολιτεία ein buch über die stadt benutzen konnte2. Wir postulieren mindestens éin solches wegen der reichen überlieferung3, deren besonders starke loka…

Cite this page
Jacoby, Felix, “LXXVIII. Troizen”, in: Die Fragmente der Griechischen Historiker Part I-III, General Editor: Felix Jacoby. Consulted online on 19 January 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1873-5363_boj_aTroizen>



▲   Back to top   ▲