Die Fragmente der Griechischen Historiker Part I-III

Get access

Musaios (455)
(1,038 words)

Introduction

Dass der verfasser von Π. ᾿Ισθμίων identisch ist mit dem hofdichter der Attaliden 1) ist möglich, aber nicht zu beweisen; doch rückt die benutzung in den Euripidesund Apolloniosscholien M. wohl noch in hellenistische zeit, und der epiker kann so gut ein prosabuch verfasst haben wie Euphorion. Ob eines der bücher Περὶ τῶν ᾿Ισθμίων die sieger- liste enthielt wissen wir nicht, aber ihre publikation werden wir postu- lieren 2); und es ist wohl denkbar da…

Cite this page
Jacoby, Felix, “Musaios (455)”, in: Die Fragmente der Griechischen Historiker Part I-III, General Editor: Felix Jacoby. Consulted online on 18 April 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1873-5363_boj_a455>



▲   Back to top   ▲