Philistides (11)
(714 words)

Introduction

Sind die Συγγενικά im sinne von Androns buchtitel (10 F 2. 3) oder von Aristophanes' Συγγενικὰ ὀνόματα , Zenophanes' Συγγενικός (Athen. X 424 C) u. ä. zu verstehen? der inhalt von F 1 spricht für die zweite eventualität, die zusammen- stellung mit älteren historikern F 2. 3 für die erstere. freilich kann man zweifeln, ob F 2—3 (4) dem gleichen autor gehören. die heimatsbezeichnung Μαλλώτης bleibt besser bei seite; sie wird …

Cite this page
Jacoby, Felix, “Philistides (11)”, in: Die Fragmente der Griechischen Historiker Part I-III, General Editor: Felix Jacoby. Consulted online on 20 September 2018 <http://dx.doi.org/10.1163/1873-5363_boj_a11>



▲   Back to top   ▲