Polykrates von Athen (597)
(342 words)

Introduction

P. 1) war älterer zeitgenosse des Isokrates (der ihn in der einleitung des Busiris mit deutlicher ironie behandelt) und hat in den ersten jahr- zehnten des 4. jhdts (und vielleicht schon früher) als rhetor 2) und ‘sophist’ 3) ein gewisses ansehen genossen. Wenn man gewisse schriften von ihm — einen ἔπαινος Thrasybuls 4) und die vielbesprochene κατη- γορία Σωκράτους5), deren politische tendenz man nicht bezweifeln kann — mit der einzigen lebensnachricht verbinden darf, die ihn in Kypros (also doch …

Cite this page
Jacoby, Felix, “Polykrates von Athen (597)”, in: Die Fragmente der Griechischen Historiker Part I-III, General Editor: Felix Jacoby. Consulted online on 21 September 2018 <http://dx.doi.org/10.1163/1873-5363_boj_a597>



▲   Back to top   ▲