Promathidas (von Herakleia) (430)
(2,130 words)

Introduction

Die heimat ist nicht bezeugt, aber P. war gewiss aus Herakleia, wo sich der name auch später findet. Die zeit des historikers bestimmt T 1 auf spätestens die erste hälfte des 3. jhdts v. Chr.; doch wird man gern bi…

Cite this page
Jacoby, Felix, “Promathidas (von Herakleia) (430)”, in: Die Fragmente der Griechischen Historiker Part I-III, General Editor: Felix Jacoby. Consulted online on 23 September 2018 <http://dx.doi.org/10.1163/1873-5363_boj_a430>



▲   Back to top   ▲