Die Fragmente der Griechischen Historiker Part I-III

Get access
Search Results: | 102 of 963 |

XIX. Ionien
(392 words)

XIX. Ionien

Dass es so wenige Ionika gegeben hat ist begreiflich, weil Ionien weder im kultverband des Panionion noch im Κοινὸν ᾽Ιώνων eine politische einheit gewesen ist: die einzelnen städte1 hatten ihre eigene lokal literatur, die hier unter einem obertitel zusammenzufassen irreführend wäre. Ob die sonderschrift des Phalereers Demetrios historischen inhalt hatte ist nicht zu sagen, und die ᾽Ιωνικά des Metrodoros — deren einziges fragment interessant genug ist — sind weder zeitlich sicher zu bestim men2, noch in ihrer anlage fassbar; es ist anzunehmen, dass sie und die späten ῾Υπο…

Cite this page
Jacoby, Felix, “XIX. Ionien”, in: Die Fragmente der Griechischen Historiker Part I-III, General Editor: Felix Jacoby. Consulted online on 02 June 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1873-5363_boj_aIonien>



▲   Back to top   ▲