Die Fragmente der Griechischen Historiker Part I-III

Get access
Search Results: | 92 of 962 |

XLII. Kyzikos
(154 words)

XLII. Kyzikos

Die bücher über Kyzikos reichen vom ende des 5. oder anfang des 4. jhdts bis in byzantinische zeit, in der die stadt metropole der provinz Hellespontos war1. Die überlieferung stammt fast ganz aus den Apol loniosscholien und bezieht sich daher in der hauptsache auf die kyzike nische episode in den Argonautika; doch macht Agathokles, der helle nistische hauptautor, eine bewerkenswerte ausnahme. Eine Politeia des Aristoteles fehlt; die stadt ist nur Oek. 2, 2, 11 erwähnt.

Notes

^ back to text1. Malalas p. 77 ed. Bonn.; J. Marquardt Cyzicus, 1836, p. 80ff.; F. W. Hasluck Cyzicus…

Cite this page
Jacoby, Felix, “XLII. Kyzikos”, in: Die Fragmente der Griechischen Historiker Part I-III, General Editor: Felix Jacoby. Consulted online on 20 April 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1873-5363_boj_aKyzikos>



▲   Back to top   ▲