Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Abolition
(3,047 words)

1. Begriff und Anfänge der Bewegung

Unter A. (von lat. abolitio, »Abschaffung«, »Aufhebung«) versteht man den Prozess der Beendigung der modernen Sklaverei sowie die dazu führenden Initiativen und Bewegungen. Der Begriff wurde in diesem spezifischen Sinn um die Mitte des 18. Jh.s zuerst in Großbritannien und in Nordamerika verwendet und bezog sich anfangs primär auf die Abschaffung des Sklavenhandels. Richtu…

Cite this page
Füllberg-Stolberg, Katja, “Abolition”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger (bis 2019), Georg Eckert, Ulrike Ludwig, Benjamin Steiner und Jörg Wesche. J.B. Metzler, Teil von Springer Nature. Copyright © Springer-Verlag GmbH, DE 2005-.. Consulted online on 05 March 2024 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_388710>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲