Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Algebra, symbolische
(746 words)

Die Symbolsprache der modernen A. ist in einem langwierigen Prozess aus der rein verbalen Darstellung arithmetischer Rechnungen erwachsen (Rechenkunst). In Europa erfolgte im Übergang vom MA zur Renaissance zunächst eine Standardisierung der mathematischen Sprache, indem wiederkehrende Redewendungen zu Fachausdrücken komprimiert wurden. Noch der Astronom Regiomontanus verwandte in der zweiten Hälfte des 15. Jh.s keine Symbole. In der anschließenden Phase wurden im 16. Jh. häufig benutzte algebraische Ausdrücke durch Buchstaben oder künstl…

Cite this page
Jahnke, Hans Niels, “Algebra, symbolische”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 08 May 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_SIM_238143>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲