Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access
Search Results: | 28 of 31 |

Askese
(3,410 words)

1. Begriff

1.1. Askese

A. (Aszese) ist ein »Grundbegriff der europ. Kulturgeschichte« [18. 287], dessen nzl. Verwendung ohne Kenntnis seiner antiken und frühma. Geschichte kaum plausibel wird. Der Begriff leitet sich von dem griech. Verb askeín (»sich in etwas üben«) ab; die damit gemeinte – häufig methodisch geprägte – »Übung« (griech. áskēsis) bezog sich auf körperliche (z. B. sportliche oder militärische) und im übertragen…

Cite this page
Kuhn, Thomas Konrad and Tamcke, Martin, “Askese”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 15 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_a0263000>
First published online: 2014



▲   Back to top   ▲