Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Ästhetik
(2,240 words)

1. Begriffsbestimmung

1.1. Definition

Die Ä. (griech. aisthánesthai: »wahrnehmen, bemerken«; aísthēsis: »Wahrnehmung«; aisthētikós: »die sinnliche Wahrnehmung betreffend«) ist im engeren Sinn (1) die philosophische Teildisziplin, die sich dem Schönen und der Kunst (bzw. den Künsten) widmet, im weiteren Sinn (2) die Wissenschaft von der sinnlichen Wahrnehmung überhaupt, v. a. – gerade im 18. Jh. – (3) der Wahrnehmung des Kunst-…

Cite this page
Laak, Lothar van, “Ästhetik”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 12 May 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_242052>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲