Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Börse
(1,994 words)

1. Definition und Begrifflichkeit

Die B. ist eine zeitlich und örtlich genau festgelegte Marktveranstaltung, bei der vertretbare Güter (i. e. austauschbare Güter bzw. Wertpapiere) gehandelt wurden. Dieser regelmäßig stattfindende Markt ist durch staatliche oder berufsständische Vorschriften geregelt. Sie benennen die Zulassungsvoraussetzungen für Personen, gehandelt…

Cite this page
Walter, Rolf, “Börse”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 16 May 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_248374>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲