Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Bürgerkrieg
(1,386 words)

1. Definition

Ein B. ist ein bewaffneter Konflikt, der zwischen nationalen, politischen und religiösen Gruppen innerhalb eines Landes (oft mit Unterstützung ausländischer Mächte) stattfindet. Häufige Ursachen sind gewaltsame Regierungswechsel, Sezessionsbestrebungen regionaler Volksgruppen (Regionalismus; Nationalismus) und religiöse bzw. konfessionelle Auseinandersetzungen zwischen Mehrheiten …

Cite this page
Esser, Raingard, “Bürgerkrieg”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 09 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_250219>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲