Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Bürgertum
(5,116 words)

1. Definition und Gegenstand

B. bezeichnet (1) eine soziale Schicht, deren Mitglieder sich durch überdurchschnittlichen Wohlstand, eine Tätigkeit in Handwerk, Handel, Bank-Wesen, Industrie oder Berufen, die eine hochspezialisierte, meist universitäre Ausbildung voraussetzen, auszeichnen und in aller Regel in Städten beheimatet sind; ferner (2) Personen, die…

Cite this page
Fahrmeir, Andreas, “Bürgertum”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 28 June 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_250460>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲