Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access
Search Results: | 6 of 14 |

Cartesianismus
(1,552 words)

1. Definition

Unter C. werden diejenigen philosophischen Richtungen des 17. und 18. Jh.s verstanden, die an die Philosophie René Descartes' (latinisiert: Cartesius; 1596–1650) anknüpften und die v. a. seine Methodologie und Physik fortführten. Der C. ist entsprechend durch drei Themenfelder bestimmt: (1) durch die Übernahme der cartesischen (= cartes.) Methodenlehre, die d…

Cite this page
Lehmann-Brauns, Sicco, “Cartesianismus”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 06 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_250866>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲