Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Chor, Chormusik
(3,124 words)

1. Definition

Ch. (von griech. chorós bzw. lat. chorus) bezeichnet im heutigen Sprachgebrauch eine »Gemeinschaft von Singenden«, in der die Einzelnen gleichermaßen Interpreten und Rezipienten von Chormusik (= Chm.) a cappella oder mit Instrumentalbegleitung sind [7]. Chorsingen vereint Stimmen, macht Stimmung und Abstimmung auch sozial erfahrbar und trägt in besonderer Weise zu Gemeinschaftsbildung, emotional verankerter sozialer I…

Cite this page
Brusniak, Friedhelm, “Chor, Chormusik”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 24 February 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_251703>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲