Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Diplomatik [Hinzugefügt 2020]
(1,505 words)

1. Begriff

D. (auch Urkunden-Lehre) ist die Lehre von schriftlichen Dokumenten rechtlichen Inhalts, die nach gewissen Vorgaben verfasst wurden und entweder im Original oder durch Abschriften, evtl. auch durch Abbildungen, überliefert sind. Hauptzweck der D. ist, durch die Untersuchung äußerer Merkmale (z.B. Beschreibstoff, Aufbau, Schrift-Form und Beglaubigungsmittel) sowie innerer Merkmale (beispielsweise Sprache, Stil und inhaltliche Eintei…

Cite this page
Melo Araújo, André de and Herausgeber: Justus Nipperdey, “Diplomatik [Hinzugefügt 2020]”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 02 August 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_408011>
First published online: 2020



▲   Back to top   ▲