Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Eheauflösung
(1,776 words)

1. Definition

E. bildet den rechtlichen Oberbegriff für alle Möglichkeiten zur Trennung einer Ehe. Nach heutigem Verständnis würde man v. a. an die Ehescheidung denken. In der Nz., in der das kirchliche Eherecht noch prägend war, ist es sinnvoll, nach kath., protest. und säkularem Recht zu unterscheiden. Den Ausgangspunkt für die Entwicklung des E.-Rechts in der Nz. bildete die Auffassung des kanonischen E…

Cite this page
Scholz-Löhnig, Cordula, “Eheauflösung”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 13 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_255996>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲