Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Empirismus
(1,771 words)

1. Definition

Der philosophische Ansatz des E. geht – im Gegensatz zum Rationalismus – davon aus, dass Wissen durch Erfahrung und damit durch die menschlichen Sinne gewonnen wird (Erkenntnistheorie). Historisch ist er eng mit der Entwicklung der experimentellen Methode verbunden (Experiment), in der Erkenntnis das Ergebnis einer speziell entwickelten, spezifischen und praktischen Vorgehensweise ist; diese Met…

Cite this page
Henry, John, “Empirismus”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 26 June 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_258010>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲