Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Erdbeben
(2,580 words)

1. Allgemein

1.1. Die geotektonischen Ursachen von Erdbeben

E. sind Ausdruck rezenter tektonischer Vorgänge, verursacht durch plötzliche Spannungsentladung. Sie können nach ihrer Lage als Intraplattenbeben an Verwerfungen wie dem Oberrheingraben oder als E. an Subduktionsrändern untergliedert werden oder nach der Tiefe in Flachbeben bzw. in Tiefbeben. Das Gros der Schäden entsteht durch relativ schwache, aber oberflächennahe Beben. Entlang von Störungszonen können auch Br…

Cite this page
Glaser, Rüdiger and Rohr, Christian, “Erdbeben”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 13 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_259440>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲