Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Freibeuter
(2,054 words)

1. Ursprünge der Freibeuterei im mittelalterlichen Kaperrecht

Die Freibeuterei ist ein Phänomen der Seefahrtsgeschichte, dessen Entstehung und Entwicklung aufs engste mit der frühnzl. überseeischen Expansion der europ. Mächte verknüpft ist. Ihre Wurzeln liegen in der ma. Kaperfahrt ziviler Handelsschiffe, die als ein allgemein anerkanntes, legitimes Mittel von Seekriegen…

Cite this page
Bohn, Robert, “Freibeuter”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 13 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_266097>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲