Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Friedensvertrag
(2,061 words)

1. Begriff

Der F. beendet durch gegenseitige Vereinbarung der Vertragspartner rechtlich verbindlich einen Krieg und stellt Frieden her oder wieder her (grundlegend: [5. Bd. III, Kap. XX/II]; [9. Bd. 2, 255]; [8. 123]). Die Kriegshandlungen werden eingestellt, die Konflikte zwischen den Kriegsgegnern geregelt und friedliche Beziehungen wieder aufgenommen.

2. Vorgeschichte

Schon der Abschluss der frühesten F. erfolgte in verpflichtenden eidlichen Formen. So wurde der F…

Cite this page
Steiger, Heinhard, “Friedensvertrag”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 08 May 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_267600>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲