Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Germanistik
(594 words)

1. Recht

In juristischem und insbes. rechtshistor. Zusammenhang ist G. die Bezeichnung für die Wissenschaft vom german., später dt. Recht und für die Wissenschaftler, die sich primär den Quellen dieses Rechts widmeten. Der Begriff wird im rechtshistor. Kontext bis heute in diesem Sinne verwendet; dagegen hat sich die allgemeine Wortbedeutung etwa seit Mitte des 19. Jh.s auf die Wissenschaft von den german. Sprachen und Literaturen verschoben (Philologie).

Der Übergang vom MA zur Frühen Nz. stellte di…

Cite this page
Frassek, Ralf, “Germanistik”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 06 May 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_271880>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲