Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Glaube
(2,512 words)

1. Begriff

G. bezeichnet im Judentum und im Christentum die der Bestimmung des Menschen entsprechende Beziehung zu Gott als dem Schöpfer, Erhalter und Ziel menschlichen Lebens. Die nzl. Entwicklung des G.-Begriffs basiert dabei sowohl in der christl. wie auch in der jüd. Tradition entscheidend auf der philosophischen Formierung der Theologie im MA und den unterschiedlichen Konstellationen der Frömmigkeitsentwicklung (Frömmigkeitskulturen; zum Verständnis des G. im Judentum und zu den spezifischen Differenzen zum Christent…

Cite this page
Nüssel, Friederike, “Glaube”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger (bis 2019), Georg Eckert, Ulrike Ludwig, Benjamin Steiner und Jörg Wesche. J.B. Metzler, Teil von Springer Nature. Copyright © Springer-Verlag GmbH, DE 2005-.. Consulted online on 23 September 2023 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_274388>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲