Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Globus
(1,133 words)

1. Allgemein

G. (von lat. globus, »Kugel«) sind mit einem Kartenbild versehene Modelle von Himmelskörpern (insbes. der Erde, aber auch einiger anderer Planeten und des Erdmondes) bzw. der die Erde scheinbar umgebenden Himmelskugel (des Firmaments). Sie sind Zeugnisse sowohl histor. geographischer und astronomischer Vorstellungen (Geographie; Astronomie) als auch aufwendiger künstlerischer Gestaltung, kunsthandwerklicher Fertigung und gewerblic…

Cite this page
Mokre, Jan, “Globus”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 15 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_389353>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲