Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Hypothese
(1,640 words)

1. Definition

Der Begriff der H. bezeichnet in der Mathematik erstens etwas als wahr Gegebenes oder Angenommenes, das die Richtigkeit oder Wahrheit eines Theorems beweisen oder ein Problem lösen soll; dieses Vorgehen (beispielhaft in Euklids Elementen) benutzten die nzl. Gelehrten bei ihren Erklärungen natürlicher Gegebenheiten. Zweitens sind H. Thesen und Erkenntnisse, deren Richtigkeit angenommen wird, die ab…

Cite this page
Duchesneau, François, “Hypothese”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 09 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_282926>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲