Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Inka
(2,828 words)

1. Allgemein

Der tawantinsuyu (»die vier vereinigten Teile«) genannte I.-Staat war nicht nur das größte politische Gebilde des vorspan. Amerika; er beeindruckte in der Alten und Neuen Welt auch nachhaltig, weil er Menschen mit verschiedenem ethnischen Hintergrund aus den unterschiedlichsten ökologischen Milieus mittels eines komplexen Netzes von Austauschbeziehungen miteinander verband und ihnen ein hoh…

Cite this page
Kummels, Ingrid and Kulmar, Tarmo, “Inka”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 09 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_284854>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲