Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Interieurbild
(2,145 words)

1. Begriff, Gegenstand und Forschung

I. meint die künstlerische Darstellung eines Innenraumes, wobei im Unterschied zum sakralen Kircheninterieur in der Regel der profane Wohnraum verstanden wird (Wohnbau). Die Darstellung des Interieurs war in ihrer Frühzeit Bestandteil der Bilderzählung. Erst im Laufe des 16. Jh.s entwickelte es sich zu einer eigenen Kunstform. Seine jeweilige Erscheinung wurde durch eine Reihe von Faktoren bedingt, die unterschiedlich gewichtet …

Cite this page
Gramaccini, Norberto, “Interieurbild”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 12 May 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_285602>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲