Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access
Search Results: | 5 of 14 |

Italia illustrata
(945 words)

1. Die erste nationale Geographie

Mit der seit 1448 entstandenen und 1453 unvollendet veröffentlichten lat. Italia illustrata (»Das [vom Ruhm] erleuchtete Italien«) schuf Flavio Biondo, päpstlicher Sekretär und Schreiber der apostolischen Kanzlei, die erste humanistische Darstellung Italiens und die erste humanistische Landesbeschreibung überhaupt, ein europaweit wirkendes Muster nationaler Selbstdefinition. Indem sie die universal…

Cite this page
Müller, Gernot Michael, “Italia illustrata”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 06 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_a1904000>
First published online: 2014



▲   Back to top   ▲