Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Konvertit
(1,244 words)

1. Begriff und neuere Forschungsansätze

Ein K. bzw. eine Konvertitin ist ein Mensch, der eine Konversion (= Kn.), d. h. einen Religions- oder Konfessionswechsel, vollzogen hat. In der Geschichte der Kn. kommt den einzelnen K. insofern eine bedeutende Rolle zu, als sowohl die individuellen Prozesse des Glaubenswechsels als auch deren Darstellung in Kn.-Erzählungen (v. a. im Katholizismus häufig gesammelt und publiziert) Teil der…

Cite this page
Caffiero, Marina and Saurer, Edith, “Konvertit”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 08 May 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_296877>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲