Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Konzert
(2,164 words)

1. Grundlagen

Das K., das sich als profane Versammlungs- und Veranstaltungsform seit dem 15. Jh. zu etablieren begann, war eine zentrale Institution der Hof-Kultur wie insbes. der »bürgerlichen Musikkultur«. Begrifflich abgeleitet von lat. conserere (»zusammenfügen«) oder concertare (»wetteifern«, »zusammen streben«) wurden K. – »musikalische Zus…

Cite this page
Busch-Salmen, Gabriele, “Konzert”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 09 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_296965>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲