Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Konzerthaus
(1,136 words)

1. Das Konzerthaus als eigenständiges Gebäude

Eigens für musikalische Darbietungen erbaute K. sind eine relativ späte, sich im 18. Jh. ausbreitende Erscheinung des nzl. Konzertwesens. Zunächst fanden öffentliche Konzerte in anderweitig genutzten Gebäuden (Rathäusern, Schauspiel- oder Opernhäusern sowie Redoutensälen) statt, und auch im 19. Jh. existierten K. und Mehrzweckbauten, etwa Stadthallen, die gelegentlich für Musikauf…

Cite this page
Lautenschläger, Philine, “Konzerthaus”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 09 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_297024>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲