Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Krone (Herrschaftssymbol)
(890 words)

Eine K. ist ein auf dem Kopf getragenes Zeichen, das Herrschaft, Legitimität, Tradition oder Sieg symbolisiert [6]. Aus MA und Nz. sind verschiedene Typen tradiert, u. a. Reifen-, Lilien-, Platten-, Mitren- und Bügel-K. v. a. aus Gold, Silber oder Eisen, geziert zumeist mit Edelsteinen und Perlen. Viele K. weisen ein Kreuz als Symbol christl. Herrschaft auf. Rang-K. (Adels-, Freiherren-, Grafen- und Herzogs-K.) spielten in der Frühen Nz. fast nur mehr in der Heraldik eine Rolle. Kränze und Diademe konnten K. ergänzen bzw. ersetzen. Für die Rechtsgültigkeit von Krönungen war zunä…

Cite this page
Hengerer, Mark, “Krone (Herrschaftssymbol)”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 02 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_SIM_298800>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲