Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Kunstsammlung
(2,261 words)

1. Allgemein

Sammlungen (= Slg.), die sich allein Kunstgegenständen widmen, waren in der Frühen Nz. eine relativ späte Erscheinung. Bis ins 17. Jh. hinein dominierte in Europa ein anderer Typus: die Slg. enzyklopädischen Charakters, in der auch ausgestopfte Tiere, wiss. Instrum…

Cite this page
Spenlé, Virginie, “Kunstsammlung”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger (bis 2019), Georg Eckert, Ulrike Ludwig, Benjamin Steiner und Jörg Wesche. J.B. Metzler, Teil von Springer Nature. Copyright © Springer-Verlag GmbH, DE 2005-.. Consulted online on 28 February 2024 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_299649>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲