Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Kutsche
(1,466 words)

1. Definition

Histor. wie moderne Verwendungsweisen der Bezeichnung K. sind uneinheitlich. Hier wird K. als Sammelbegriff für ein- oder zweiachsige Wagen mit Federung verwendet, die der Personenbeförderung dienen und in der Regel von Pferden gezogen werden. Der Begriff K. leitet sich von den Bezeichnungen Gutschiwagen oder Kotschiwagen ab (möglicherweise von der ungar. Stadt Kocs). Diese waren jedoch keine K., sondern ungefederte Korbwagen, die seit dem späten 15. Jh. in Ung…

Cite this page
Köppen, Thomas, “Kutsche”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 15 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_300332>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲