Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Meister
(1,382 words)

1. Überblick

Die M.schaft war seit dem MA ein an Voraussetzungen gebundenes Recht der selbständigen Ausübung einer definierten gewerblichen Tätigkeit innerhalb lokaler oder regionaler Grenzen. Dies umfasste neben der Herstellung bzw. dem Vertrieb gewerblicher Güter oder Dienstleistungen die Leitung eines Betriebs, die Ausbildung von Lehrlingen (Lehrzeit) und die Beschäftigung von Gesellen. M.schaft stand an der Spitze des handwerklichen Ausbildungswegs und bedeutet…

Cite this page
Buchner, Thomas, “Meister”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 08 May 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_309691>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲