Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Moralsysteme [Hinzugefügt 2018]
(1,254 words)

1. Entstehung der Moralsysteme

Die Entwicklung der sog. M. im 16. und 17. Jh. basiert auf der zunehmenden Erfahrung und Reflexion des zweifelnden Gewissens (lat. conscientia dubia). Während sowohl die conscientia recta – das »richtige« bzw. »korrekte Gewissen(surteil)« – als auch die conscientia erronea – das »irrende Gewissen(surteil)« – als zentrale Themen der ma. Gewissenstraktate jeweils subjektive…

Cite this page
Ernst, Stephan and Herausgeber: Gunda Werner, “Moralsysteme [Hinzugefügt 2018]”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 21 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_057982>
First published online: 2018



▲   Back to top   ▲