Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Musik
(8,367 words)

1. Begriff und Musikanschauung

Über die Vorstellung von M. als Kunst des Tönens oder als einer Organisation von Schallereignissen gingen der griech. Begriff musikḗ [téchnē] und der lat. Begriff (ars) musica weit hinaus: Die auf der Erde erklingende M. (musica instrumentalis) ist, wie Boëthius in De (institutione) musica (frühes 6. Jh.; »Über die M.«) darlegte, imitatio der musica mundana (N…

Cite this page
Rode-Breymann, Susanne, “Musik”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 19 November 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_a2851000>
First published online: 2014



▲   Back to top   ▲