Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Observatorium
(910 words)

1. Begriff

O. gehören zu den für die Herausbildung der nzl. Naturwissenschaften, deren Epistemologien, Idealen und Praktiken wegweisenden Einrichtungen. Während der Frühen Nz. verstand man unter einem O. im weiteren Sinne einen Raum zur Beobachtung himmlischer oder irdischer Phänomene, im engeren Sinn meist ein mit wissenschaftlichen Instrumenten zur regelmäßigen und kontinuierlichen Beobachtung von Himmelsphänomenen ausgestattetes Gebäude (Synonyme u. a. lat. specula ‹domestica›/»Warte«; turris ma…

Cite this page
Mommertz, Monika, “Observatorium”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 25 June 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_319977>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲